Schnitzel nach Art „Sachsenhausen“ [ Rezept ]


Schnitzel nach Art „Sachsenhausen“

 

  • Zubereitungszeit: circa 45 Minuten
  • Ruhezeit: circa 30 Minuten
  • Schwierigkeit: mittel
  • Menge: 4 Personen

 

Zutaten:

  • 4 x Schweineschnitzel aus der Oberschale
  • 2 x Eier
  • 150 g Semmelbrösel
  • 50 g Mehl
  • 200 ml Pflanzenöl
  • 4 x Bauernhandkäse
  • Röstzwiebel
  • Salz und Pfeffer
  • Paprikapulver (edelsüß)

Zubereitung:

  1. Backofengrill vorheizen.
  2. Schnitzel mit einem Fleischklopfer oder einem schweren Topf flach klopfen. Das Fleisch je nach Geschmack mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen. Die Eier anschließend in einem Suppenteller verquirlen, Semmelbrösel und Mehl jeweils auf einen Teller geben. Schnitzel zuerst beidseitig in Mehl, dann in Ei und in Semmelbrösel wenden.
  3. In einer großen Pfanne Öl erhitzen und Schnitzel von beiden Seiten goldbraun ausbacken.
  4. Schnitzel auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen. Röstzwiebel darüberstreuen und jeweils einen Handkäse mittig auf den Schnitzeln platzieren. Im Ofen grillen, bis der Käse geschmolzen ist.
  5. Mit Bratkartoffeln und grünem Salat servieren.

  

%d Bloggern gefällt das: