Schwarzwälder Kirschtraum ( Rezept )


Schwarzwälder Kirschtraum

    • Menge: 6 Portionen
    • Schwierigkeitsgrad: einfach
    • Zeit: 30 Minuten
    • Eiweiß (7g) Kohlenhydrate (16g) Fett (35g) Portion (68kcal)

    Zubereitung:

    Schwarzwälder Leckerein. Backofen auf 180 Grad vorheizen. Für den Schokoboden Zucker mit Eiern und Salz 3-5 Minuten schaumig schlagen. Schokolade mit Butter im Wasserbad schmelzen lassen und unter das Zucker-Ei-Gemisch rühren. Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und auf der mittleren Schiene ca. 20 Minuten backen.

    Für die Kirschcreme erstmal Kirschen abtropfen lassen und dabei den Saft auffangen. Kirschsaft aufkochen. Zucker, Zimtstange, Rotwein und Kirschgeist zufügen und einige Minuten köcheln lassen. Zimtstange entfernen. Speisestärke mit 2-3 EL kaltem Wasser anrühren und Soße damit andicken. Kirschen zufügen, ca. 1 Minute köcheln und anschließend abkühlen lassen.

    Für die Sahnecreme Schlagsahne steifschlagen. Zucker und saure Sahne verrühren und unterheben. Aus dem abgekühlten Schokoboden kleine Stücke oder Kreise ausstechen und abwechselnd mit der Kirsch- und Sahnecreme in 6 Dessertgläser schichten. Dabei mit dem Schokoboden beginnen und enden.

    Nach Wunsch mit Sahne, Schokoraspeln und Kirschen garniert servieren.

    Zutaten

    • 150 g Classic
    • Zucker
    • 3 Bio Eier
    • 1 Prise Salz
    • 120 g Zartbitterschokolade
    • 80 g Bio Butter 
    • 1 Glas Sauerkirschen
    • 50 g Zucker
    • 1 Zimtstange
    • 150 ml trockener Rotwein
    • 1 EL Kirschgeist
    • 2 EL Speisestärke
    • 250 g Schlagsahne
    • 50 g Zucker
    • 100 g Saure Sahne 

     

    %d Bloggern gefällt das: